Speis_Installation_08

Die Speis

Eine begehbare Rauminstallation ruft die mit der Speis verbundenen Emotionen hervor und schafft eine Gefühlswelt, in der alle Sinne angesprochen werden:
ein Stück Speck, Marmeladegläser, Kompotte, Konserven, eingelegtes und frisches Gemüse oder Obst lassen die speziellen Speisgerüche entstehen und machen auf sie aufmerksam. Im Hintergrund sind Interviews zu hören, die von schimmeligen Zehn-Liter-Salzgurkengläser, aufgeschütteten Sandhaufen mit Karotten oder den Erinnerungen über diesen geheimnisvollen, verbotenen Ort, der Fremden meist verschlossen bleibt, erzählen.

Arbeitsfeld  Installation
Kunde eigeninitiiert
Design — Marie Nemeth + Silvia Stocker
Jahr 
 2018

Foto Anna Sarcletti

SpeisInstallation_06

SpeisInstallation_07

Follow
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.